„Paula“ für Kinder

Ausschnitt: Paula Modersohn-Becker, Mädchen im Birkenwald mit Katze um1904 MuseenBoettcherstrasse

Eine erlebnisreiche Spurensuche erwartet die Kinder bei dieser Führung rund um die Künstlerin Paula Modersohn-Becker. 

Wo hat Paula gewohnt? Wo hat sie gemalt? Was waren ihre beliebtesten Motive? Wer war ihre Freundin? Viele Orte im Dorf sind auch heute noch mit dem Leben der bedeutenden Künstlerin verbunden. Bilder, Geschichten und kleine Rollenspiele vermitteln lebendig das Leben dieser herausragenden Künstlerin.

Abschließend werden wir ihr Wohnhaus, das heutige Museum am Modersohn-Haus, besuchen und ihre Werke betrachten.

Leer

Dauer: 2 Stunden
Preise: 80 € zzgl. Museumseintritt
Fremdsprache: 95 € zzgl. Museumseintritt
Max. Teilnehmerzahl: 20 (Schulklassen nach Vereinbarung)
Treffpunkt: Tourist-Information Worpswede oder individuell vereinbar

Ihre Gästeführer:
Hartmut Balke (deu)
Ingrid Gaßmann (deu)
Cornelia Hagenah (deu, ital, franz, engl)

 

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.