Von Worpswede durch das Teufelsmoor per Bus

Foto Lutz Koch

Auf ganz entspannte Weise erkunden Sie das Teufelsmoor und hören Geschichte und Geschichten von Bauern und Künstlern.

Wie wurde dieses Land urbar gemacht und besiedelt? Wie hat man hier gelebt?
„Des ersten Tod, des zweiten Not, des dritten Brot“ – dieser Spruch steht über Allem.
Weiter erfahren Sie, warum die Künstler sich gerade hier niedergelassen haben, in diesem seltsamen Land, in dem sich Himmel und Erde am endlosen Horizont verbinden.

Auf Wunsch ist unterwegs ein Ausstieg möglich.

leer

Dauer: 1,5 Stunden
Preise: 145 € Busbegleitung 
Fremdsprache: 165 €
Max. Teilnehmerzahl: 50
Treffpunkt: individuell vereinbar

Ihre Gästeführer:
Hartmut Balke (deu, engl)
Alice Hasselbach (deu, engl)
Hans Hermann Hubert (deu)
Klaus Meyer (deu, platt)
Carsten Platz (deu, platt)
Iris Pott-Sehnke (deu)

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.