Hartmut Ernst Balke

Selbst Maler und Zeichner, war es nicht die Kunst, sondern eher der Zufall, der mich nach Worpswede führte. Inzwischen lebe ich viele Jahre hier und die besondere Mischung aus landschaftlicher Schönheit, Kultur und Kunst hat mich seit langem in ihren Bann gezogen.

Mein künstlerischer Blick und meine in meinem Studium und später erworbenen umfangreichen kunstgeschichtlichen Kenntnisse erlauben es mir, die Worpsweder Gegebenheiten und Kunst in besonderen Zusammenhängen zu sehen und auch in größere Zusammenhänge einzubinden. Diese stelle ich gut verständlich dar. Erleben Sie Worpswede mit den Augen eines Malers.

Lassen Sie sich von mir auf unterhaltsame, sehr informative und durchaus auch humorvolle Weise durch Worpswede, seine Geschichte und seine Kunst führen.

Sie können mich erreichen unter:

Telefon: 04792 – 310259

Email: hartmut.balke@worpswede-fuehrung.de

Sprachen: deutsch, englisch

Führungen: 
Worpswede erleben
Worpswede für Radfahrer
Worpswede für die ganze Familie
Von Worpswede durch das Teufelsmoor per Bus
Paula Modersohn-Becker
Barkenhoff: Heinrich Vogeler – Werden
Haus im Schluh: Heinrich Vogeler – Das Leben gestalten
Worpsweder Kunsthalle – Heinrich Vogeler – Kunst für alle
Große Kunstschau: Heinrich Vogeler – Anbruch einer neuen Zeit?
Spaziergang vom Bahnhof zum Barkenhoff
Martha und Heinrich Vogeler
Barkenhoff: Vogeler und Rilke
Architektur in Worpswede
Bernhard Hoetger
Spaziergang mit Atelierbesuch
BIG PICTURE – Bilderfinder
Kunstführung im Museum
Worpsweder Friedhofsgeschichten
Rainer Maria Rilke – Lesung und Vortrag mit Bildpräsentation
Reise in die Vergangenheit (für Kinder)
Was macht der Buddha in Worpswede?

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.